life.love.regret. v1.0 b {color:#ffccoo; Font-Family: Verdana;} i {color:#ffcc00; Font-Family: Verdana;} u {color:#ffcc00; Font-Family: Verdana;}
Barmstedt FG06W

So da bin ich wieder. war 1 1/2 Tage in Barmstedt und ich muss sagen,es war sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo übertrieben hammer geil! also ehrlich. das hat so gebockt mit den Leuten. auch die lehrer waren korrekt, solange wir nicht zu laut, am kotzen oder abkratzen waren. aber auch nur wei frau bade nich über nacht geblieben ist. ein paar lehrer haben uns abends auch noch besucht und spaghetti mit der versalzenen und fettigen tomatensoße gegessen. U.a. auch Herr Sachse XD dem annabell ein heiratsantrag machen wollte. Eine Gewisse Person war zum Glück nicht mit, wenn es auch ziemlich dreist war das sie nicht einmal bescheid gesagt hat. Wiederrum war es echt schade das Nur nicht mit war, aber sie hat uns am abend besucht. Und zu meiner Überraschung und Freude (ich bin kreischend durch das Haus gelaufen XD) auch meine größte Maus und Jumbolino...war klar erstma wieder gedanced

methodentraining hat überraschender weise auch total viel spaß gemacht mit dem quadrat falten und der Spinnennetz geschichte. Das haben wir echt super gemeistert leute, wenn auch mit einigen anlauf schwierigkeiten.

aber das geilste war, wir waren dir ganze zeit nur am lachen. die ganze zeit. wie war das? "schluckst du runter oder spuckst du aus? das sach ich nich, dass is zu intim. Ach aber das andere nich oder was". aber am lustigsten war unsere "leck" runde mit diesen geilen würfeln^^ (ahhh du hast auch die zunge rausgestreckt. das macht man automatisch) XD und dann der nächtliche besuch in eikes, edwins und max zimmer. lol ich sach nur schweinchenkonzert *schnarch* und pickel ausdrücken. unsere aktion max den Joint und anika zu verkuppeln, hat leider nur dazu gefüht das ich mich aufn boden gepackt hab. kris und ich ham dann erstma für die anderen noch mit den gemeinschaftssaal auf fordermann gebracht, was wir als strafarbeit aufgebrummt gekriegt haben wegen nach-12-auf-nem-anderen-zimmer-sein (und lachen, grunzen,kackern etc.^^). wir mussten es dann doch mal wieder übertreiben und waren natürlich als letztes im bett...um 6. jo 1 stunde schlaf und um 7 wieder aufstehen. erstma mukke mit ins bad genommen was eike überhaupt nicht gefallen hat. viel konnten wir heute dann auch nich mehr machen, außer halt nochma methodentraining und putzen, packen und aufräumen. was wir aber anscheinend nicht zur vollen zufriedenheit von diesem verfickten azubi mit der haarigen warze gemacht haben. der hat dreck gesehen wo gar keiner war. und dann seine olle stinkende tuse. wir waren echt alle kurz davor ihn zu schlagen. aber der war uns ja gestern schon nicht sonderlich symphatisch ne Jana? "welches stockwerk ist denn das licht ausgefallen? Ganz oben im Dachgeschoß... Cooooool " und Jana dreht sich um ----->*hööööö* (du wollen Telefon fressen?^^). Als freundliche Geste haben wir ihm dann noch einen Müllsack hintergelassen.

War leider nich immer lustig aber das geht glaub ich niemanden was an. Und ich musste voll trauern, weil so viel erinnerungen mit barmstedt verbunden sind...ich weiß noch als ich mit Manni Titanic geguckt und Chilli Con Carne gekocht habe....jaja was soll man machen? Es ist vorbei

Tja die 1 1/2 tage waren jedenfalls viel zu kurz aber es hat unsere Klassengemeinschaft unheimlich gestärkt. Ihr seit mir echt ans Herz gewachsen...

16.11.06 16:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Hometown

01 About...
Me
Link

02 Bis(s) zum Morengrauen
Das Buch
Bella und Edward

03 Stuff
Gästebuch
Kontakt
Links












Layout by life.love.regret.

Gratis bloggen bei
myblog.de